Das Thema Denkmalschutz ist bei der Karlsruher Wohnungswirtschaft nach wie vor von großem Interesse. Wir wollen eine Balance zwischen den gekoppelten Belangen Denkmalschutz, Klimaschutzziele, demografischer Wandel und Wohnungsmangel herstellen, sodass diese in Karlsruhe zukünftig gleichwertig behandelt werden.

Ein Symposium zum Denkmalschutz im Rahmen des Stadtbauforums (6. Juli 2017) ist ein erster Schritt in diese Richtung. Das Symposium soll die Quelle gemeinsamer weiterführender Maßnahmen im Bereich des Denkmalschutzes zwischen Stadt Karlsruhe und der Wohnungswirtschaft sein.